Hotels für Designfreaks: Schöner Wohnen im Urlaub Apr15

Hotels für Designfre...

TOPAZZ – klingt nicht nur so, sondern funkelt auch von Außen wie ein Diamant. Die Eröffnung des Designhotels ist für das Ende des 1.Quartals 2012 geplant. Nicht nur die Architektur ist richtig gelungen, auch die Lage (und wie heißt es bei den Immobilienmaklern immer so schön:...

Kunst aus dem Web Apr04

Kunst aus dem Web

Handsignierte Teppiche von Designern wie das Exemplar „The Dark Side of the Moon“ von  Martin Mostböck sind ebenfalls erhältlich wie die coolen Flaschenlampen „Boboboom“ by Mitri oder die Dioramen von Elke Orange (hier eines mit dem Titel „Damn! I wish I had Stripes“). Natürlich gibt es noch jede Menge mehr zu sehen und zu erwerben. Wer es nicht schafft, nach Wien zu kommen und das MAK zu besuchen, dem sei der Webshop des Österreichischen Museums für angewandte Kunst /Gegenwartskunst ans Herz gelegt. Auf www.makdesignshop.at kann gestöbert werden, was das Zeug hält! Nyla – just...