Kunst aus dem Web Apr04

Kunst aus dem Web

Handsignierte Teppiche von Designern wie das Exemplar „The Dark Side of the Moon“ von  Martin Mostböck sind ebenfalls erhältlich wie die coolen Flaschenlampen „Boboboom“ by Mitri oder die Dioramen von Elke Orange (hier eines mit dem Titel „Damn! I wish I had Stripes“). Natürlich gibt es noch jede Menge mehr zu sehen und zu erwerben. Wer es nicht schafft, nach Wien zu kommen und das MAK zu besuchen, dem sei der Webshop des Österreichischen Museums für angewandte Kunst /Gegenwartskunst ans Herz gelegt. Auf www.makdesignshop.at kann gestöbert werden, was das Zeug hält! Nyla – just...

Kleine Leute in einer großen Stadt Dez06

Kleine Leute in einer großen Stadt

Slinkachu, der britische Streetart-Künstler, Fotograf und Blogger  ist vor allem für seine Little People bekannt. Seit 2006 hat er an verschiedenen Stellen in London seine kleinen Menschen installiert. Seine Kunst wurde zwischenzeitlich in einer Reihe von Ausstellungen in London und Norwegen präsentiert, bis Ende November war er mit Big City im Kunstverein Ludwigsburg zu sehen. Sehenswert und auf jeden Fall einen Blick riskieren! Slinkachus Website:...